anmelden

Fallsupervision

Fallsupervision richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen oder Teams. Dabei steht ein bestimmtes Arbeitsfeld oder eine spezifische Lehr- oder Lernsituation im Mittelpunkt der Beratung.

Während eines strukturierten Beratungsgesprächs wird das eigene Handeln im KollegInnen - Kreis zur Diskussion gestellt und kritisch reflektiert.
Es wird mit dem Ziel, Lösungen für eine konkrete berufliche Schlüsselfrage zu entwickeln, beraten.

Zuletzt geändert von Michaela Cappello am 3. Februar 2009